Recompose
Latest News: insert Special Offer

Änderungen am Prozess zum Aktivieren einer Lizenz von Liquid Notes

Wir führen einige Änderungen am Prozess für die Aktivierung von Lizenzen bei Liquid Notes durch. Dies sind vorausschauende Arbeiten ausgerichtet auf die Veröffentlichung von Liquid Notes 2, welche für April 2018 geplant ist.

Finde diesbezüglich relevante Information in diesem Beitrag.


Änderungen am Lizenzmanagementsystem

Seit der Markteinführung von Liquid Notes in 2012 haben wir ein Lizenzmanagementsystem, bereitgestellt von Nalpeiron, zum Schutz gegen Softwarepiraterie genutzt. Auch wenn wir mit Qualität und Bereitstellung des Service über die gesamte Laufzeit der Partnerschaft zufrieden sind, haben wir uns dazu entschlossen das jährliche Abonnement nicht zu verlängern. Damit wird ab dem 13. Oktober 2017 eine andere Lösung genutzt.

Neukunden von Liquid Notes werden nach dem Kauf gebeten ihren Lizenzcode ab diesem Stichtag über ein Formular auf unserer Website zu aktivieren. Wir senden dem Kunden sodann den Download-Link nach erfolgter Prüfung der Kundeninformationen zu.

Für bestehende Kunden die Liquid Notes in der Vergangenheit aktiviert haben besteht kein Handlungsbedarf. Nur wenn ein Lizenztransfer, eine Aktivierung oder Deaktivierung einer Lizenz ausgeführt werden soll bitten wir euch direkt mit uns via support@re-compose.com Kontakt aufzunehmen.

Unser Ziel ist es die Nutzung unserer Software so einfach wie möglich für Kunden zu gestalten. Mit der Einführung von Liquid Notes 2 wird eine Evaluation der nun eingesetzten Lösung durchgeführt um festzustellen ob diese die Vorgabe erreicht - und, ob eine nochmalige Anpassung notwendig ist.

[Update] Mit den Änderungen wie oben beschrieben geht einher dass eine Verlängerung der Testperiode nach Ablauf der 20-tägigen Testperiode nicht mehr möglich ist. Die Periode von 20 Tagen beginnt ab der ersten Installation von Liquid Notes zu laufen, und zwar unabhängig davon ob die Anwendung gestartet wurde oder nicht.

blog comments powered by Disqus