Recompose
Latest News: insert Special Offer

Kompatibilität von Liquid Notes mit macOS High Sierra bestätigt

Apple hat vor einigen Tagen die aktuellste Version von deren Betriebssystem für Mac, genannt macOS High Sierra, veröffentlicht. Dieses bringt einige neue Funktionen, mehr Stabilität und Verbesserungen in vielen Bereichen mit sich - und, es ist mit Liquid Notes kompatibel.

Mehr Informationen hierzu in diesem Beitrag.


Liquid Notes und macOS High Sierra

Wie immer um diese Jahreszeit veröffentlicht Apple die neueste Version von macOS, dem populären Betriebssystem für Mac. Die jetzige Version läuft auf den Namen High Sierra.

Dem Namen wird mittels vielen Verbesserungen im Detail, neuen Funktionen und Technologien, Rechnung getragen. Es ist ein signifikanter Schritt nach vorne, Vieles fühlt sich flüssiger, intuitiver oder einfach nur besser an. Für die gesamte Liste an Änderungen besucht bitte die Apple Website.

Wir haben Liquid Notes hinsichtlich der Kompatibilität mit macOS High Sierra getestet und können bestätigen dass dieses funktioniert. Nach der Aktualisierung des Betriebssystem werdet ihr beim Öffnen von Liquid Notes gebeten Java 6 erneut zu installieren. Folgt dazu den Anweisungen in dem Benachrichtigungsfenster, und klickt dort auf "Mehr Informationen.." - damit werdet ihr zur Downloadseite von Apple weitergeleitet, wo alles Notwendige für die Installation präsentiert wird.

blog comments powered by Disqus